Sonntag, 17. Juli 2011

RARITÄT

Marie Antoinette’s verlorenes Parfüm 

von Lubin

Das Parfüm Traditions Haus Lubin hat den floralen, damals eigens für die Königin von Frankreich kreierten Duft der Marie Antoinette neu aufleben lassen. Eine rare Kostbarkeit, für besondere Frauen.


Im späten18. Jahrhundert wurde der Rosen - Jasmin - Bergamotte Duft als Ode an ihre geliebten Trianon Gärten in Versaille komponiert.Selbst während ihrer Gefangennahme in Paris, hat sie ihn mit sich geführt, in einem schwarzen Jade Flakon,bevor sie es ihrer engsten Vertrauten, der Marquise de Tourzel kurz vor ihrem Tod anvertraute. Während der Orginalflakon bis heute bei den Nachfahren der Familie Tourzel verblieben ist, streng gehütet in ihrem Schloß in Burgund, wurde das Parfüm -- selbst nun Black Jade genannt -- neu herausgebracht, vom Parfüm Emporium Aedes de Venustas.
 
Black Jade, ab $130, aedes.com


Genial und faszinierend, der Gedanke allein, zu duften wie die Königin von Frankreich finde ich kostbar und einzigartig.
---Wer will das nicht sein?---
Empfehlung von mir für die besonderen Momente im Leben einer Frau, die Erinnerungscharakter haben sollen.Wundervoller ausgefallener Duft!
KISSES EURE EVE 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE