Montag, 30. April 2012

Festival-Saison

Es ist wieder Festival-Zeit!


Die Zeit, in der  bunte Bändchen unsere Handgelenke schmücken und wir hohe Schuhen gegen Bikerboots und Gummistiefel tauschen
Wenn wir von Festivals sprechen, denken wir an lässige Outfits mit Hippie-Charakter. Die schönsten Looks finden sich natürlich auf dem angesagten Coachella, dem Festival, das jährlich mit dem größten Star-Aufgebot die Festival-Saison einläutet. Kate Bosworth, Diane Kruger, Alessandra Ambrosio und Dita von Teese treffen sich hier auf eine erfrischende Kokosnussmilch und lassen sich von Streetstyle-Fotografen in ihren schönsten Festival-Outfits ablichten.
In kurzen Jeansshorts, Maxikleidern, Boots und Basthüten wurde zu Radiohead, Florence and the Machine und Noel Gallagher getanzt.
Das Coachella-Festival läutete die Ausnahme-Saison ein. Doch auch wir dürfen Jeansshorts und Overalls aus dem Kleiderschrank holen, getanzt wird bis zum Morgengrauen.
Lass es uns den ganzen Sommer tun! 

Damit auch ihr in Maxikleidern und Co. eine gute Figur macht, haben ich die schönsten Festival-Looks zusammengestellt.


Häkelkleid in zartem Elfenbein und Rosé von Hoss Intropia. Preis: um 350 Euro   
Bikerlederjacke von Ash. Preis: um 1000 Euro

Tanktop mit Flaggenprint von DSquared. Preis: um 190 Euro

Verwaschene Denim-Shirts von True Religion. Preis: um 220 Euro    
Whiskeyfarbene Boots von Sam Edelman. Preis: um 200 Euro
Stylischer schwarzer Gummistiefel von Hunter. Preis: um 120 Euro
Apricotfarbenes Minikleid von Velvet. Preis: um 60 Euro
Dunkelgrau-schwarze Sonnenbrille von Gucci. Preis: um 180 Euro
Apricotfarbener Folklore-Rock von Anna Sui. Preis: um 180 Euro

                       HAVE  FUN ! KISSES EVE




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE