Dienstag, 10. April 2012

Haarfarben 2012

Sommerfarben

Blond wird natürlich, brünettes Haar leuchtet kastanienfarben, Tangerine avanciert zur It-Nuance und Grau zur edlen Platinblond-Alternative – lasst euch von den Farbtrends der Frühjahr/Sommer-Schauen 2012 inspirieren....und vielleicht verführen:)


Blond
Blondes Haar wird im Frühjahr/Sommer 2012 in leichten Abstufungen getragen. Der Mix verschiedener Blondtöne lässt das Haar scheinbar von innen nach außen leuchten, ein natürlicher Look, wie von der Sonne geküsst 


 Beach Blonde: Sommerlicher Glow und sanfte Wellen

Braun
 
Coloristen setzen bei braunem Haar auf feine Effekte. Das Ziel: Die Haarfarbe soll leuchten wie eine Kastanie 



 Zarte Lichtspiele: natürlicher Glow durch Nuancenmix


 Leuchtende Akzente: Honigfarbene Highlights 


Rot
 
Rot erlebt in dieser Saison ein Comeback. Der Nuancenliebling der Stars zeigt sich im Frühjahr/Sommer 2012 in leuchtendem Tangerine



Schwarz
 
Noch immer gilt für schwarzes Haar: Die Nuance muss mit dem Teint harmonieren


Bei kleinen Köpfen, also Frisuren wie in den zwanziger Jahren, wirkt Schwarz wie ein extravagantes Stilelement


Grau
 
Fein, edel, fast aristokratisch: Graues Haar avanciert in dieser Saison zur Platinblond-Alternative



 Model Kristen McMenamy erlebte mit grauem Haar ein fulminantes Comeback

Farbspiele
 
Dip-dye, Neon-Highlights und Akzente in blond-schwarz – die Designer wagten Farbspiele. Wer nicht färben möchte verwendet Farbpuder




                         Dip-dye


Ihr Lieben, traut euch mal an eine neue Haarfarbe, bringt Spass und neues Lebensgefühl! 


KISSES EURE EVE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE