Freitag, 13. April 2012

....noch mehr Schuhe

Schuh Guide 2


Nur nackt ist schöner! Im Sommer wird nichts versteckt. Wer nicht auf komplette Einsicht setzen will, greift einfach zu den Mix-Varianten. Klar ist, dass Strümpfe und Söckchen in der Schublade bleiben und die Füße Top-gepflegt sein müssen.
(Dior)



Klarer Stand: nudefarbene Pumps mit Kunststoffabsatz.(Mango, ca. 80 Euro)


Copa Cabana: bunter Slingpumps mit Plastikabsatz.(Miss Sixty über www.otto.de, ca. 140 Euro)



Durchschaubar: Sandale mit Absatz aus Acrylglas.(Zara, ca. 90 Euro)


Welcome back! Egal, ob aus Leder oder Bast, edles Flechtwerk ist zurück und verziert nun unsere Füße. Gemeinsam mit Blümchen-Kleidern kommt echtes Hippie-Feeling auf. Für einen fancy Kontrast werden Hosen im Dandy-Stil oder Smoking-Jackets dazu kombiniert.
(Hermès)




Einfache Rechnung: Blockabsatz + Plateau + Webmuster = Kaufalarm.(Miista über www.sarenza.de, ca. 185 Euro)


Raffiniertes Flechtwerk: Bootie aus edlem Leder.(Zign, ca. 100 Euro)


Hier darf aus dem Vollen geschöpft werden. Je leuchtender, desto besser. Wer nur ein Highlight setzen will, wählt gedeckte Kleidung in Nude oder Schwarz. Modemutige lassen es richtig krachen und tragen auch Hosen oder Shirts in kräftigen Nuancen dazu.
(Mongrels in Common)


Dank Keilabsatz super-bequem: Leder-Schuh mit Fesselriemen.(KORS Michael Kors, ca. 265 Euro)


Passen perfekt zum weißen Frühlings-Dress: Riemchen-Stilettos aus Wildleder.(Patrizia Pepe, ca. 210 Euro)


City-Cowgirl: Die Rauleder-Booties sorgen zur Jeans für Wildwest-Feeling.(www.asos.de, ca. 80 Euro)

Was für wundervolle neue Schuh - Ideen, ich wünsche euch viel Kraft zu wiederstehen:)!
und einen schönen Tag noch euch Allen, von eurer EVE....mit KUSS


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE