Mittwoch, 17. Oktober 2012

Shorts im Herbst und Winter

 Styling-Ideen!

 

In der Kürze liegt die Würze! Die lang unterschätzten Shorts mausern sich zum Fashion-Must-Have. Prominente Modemädchen, haben sich für das knappe Beinkleid entschieden.

 

Aber wie trotzen wir mit kurzen Hosen auch frösteligen Temperaturen? Voilà so können Shorts stilvoll herbst- und wintertauglich werden.



GLITZERGLAMOUR: 
Gepimpt mit auffälligem Schmuck, Glitzer-Jäckchen und Plateau-Pumps zeigen sich Shorts von ihrer chicsten Seite.

Glitzer-Blazer mit Ketten-Details.(By Malene Birger, ca. 440 Euro), schlichtes T-Shirt.
(Splendid über www.net-aporter.de, ca. 55 Euro),Shorts mit Bügelfalte(Marc O' Polo über P&C Düsseldorf, ca. 100 Euro), Statement-Kette.(Nelly, ca. 25 Euro), schwarze Plateau-Pumps.(Office, ca. 80 Euro)




GROBSTRICK: 
Dass "kuschelig" nicht automatisch nach Schlabberlook aussehen muss, beweist diese Kombination aus super bequemen Leder-Shorts und softem Oversized-Pulli.

Strickpulli im warmen Gelbton(Esprit, ca. 60 Euro),Seidenbluse mit Blüten.(Equipment, ca. 180 Euro), Satcheltasche mit Highlight-Gurt.(Urban Outfitters, ca. 110 Euro),Shorts in Lederoptik.(Topshop, ca. 40 Euro). Booties im Western-Style.(Sam Edelman über www.stylebop.com, ca. 180 Euro)




MUSTERMIX: 
Very british! Mit einer Prise Humor kombinieren wir die karierte Shorts mit Bluse, Pulli, Cardigan und Jacke in anderen Karodesigns. Wichtig: Immer darauf achten, dass die Farben der verschiedenen Muster harmonieren.

Cardigan aus Lammwolle.(Fred Perry, ca. 170 Euro), Karobluse mit Brusttasche.(Tommy Hilfiger, ca. 90 Euro),Highwaist-Shorts.(Oasis, ca. 55 Euro),Plateaustiefeletten.(Stella McCartney, ca. 625 Euro).


Einen schönen Tag , ihr Lieben, bis bald, Kisses eure EVE

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE