Mittwoch, 6. März 2013

Jacken & Mäntel für Frühjahr 2013

Schichtwechsel!

Raus aus dem Wintermantel und rein in die neuen Frühlings-Jacken und -Mäntel. Denn mit denen blühen wir erst richtig auf!

Wenn plötzlich ganz ähnliche Fashion-Ideen vorbeispazieren, ist ja wohl klar: Das ist kein Zufall, das ist ein Trend! Meine schönsten Entdeckungen habe ich mal wieder Ideen von der Street-Style-Fotografie zu verdanken. Weil alle Fashionistas pünktlich zum Frühling zu den neuen Must-Haves in Sachen Outerwear greifen, könnt ihr euch hier gleich das passende Styling abgucken.
Eine absolut angesagte Ummantelung zeigt dieser Stil-Schnappschus: Von Rosé über Puder bis zu rauchigem Pink - rund um den Globus steht die Fashionista-Karawane auf Lederjacken in blassen Farbnuancen.
Wir sagen: Bye-bye, dicker Wintermantel! Von der Kurzjacke bis zum Pastell-Coat - diese Frühlingsfavoriten sind super für die Übergangszeit.





 

 

 

 

 

 
zum Nachkaufen:

 

Gemusterte Stoffjacke mit verziertem Denimbesatz.
(Review, gesehen bei Peek & Cloppenburg, ca. 70 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kragenlose Ethno-Jacke im Muster-Mix.
(Asos, ca. 55 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

Blumige Kurzjacke mit seitlichem Reißverschluss.
(Zara, ca. 70 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

  

Die absoluten It-Pieces des Frühjahrs 2013 sind pastellfarbene Teile in allen Variationen! Egal, ob extralang, gewickelt oder geknöpft. Und drunter? Schmale Jeans und gerade Hosen sind die idealen Kombi-Teile und harmonieren mit allen Mantellängen. Weitere zarte Farben wirken extra-edel zu Pastell.

 

 

 

 

 

 

 

Puristischer Mantel mit verdeckter Knopfleiste, aus Viskose-Mix.
(Hallhuber, ca. 200 Euro)

 

 

 

 

 

 

Trendsetter greifen gern zum Muster - denn im Eye-Catcher-Look macht der Kurzmantel im Frühjahr 2013 einen besonders guten Eindruck. Ein Print-Teil als Hingucker sieht edel aus, ein Mix aus vielen (+ Knallfarben + Muster) wirkt schnell punkig. Auf schlichte Schnitte achten (vor allem, wenn man "Ü30" ist).

 

 

 

 

 

 

 

 

Bouclé-Mantel mit Blumenmuster.
(Topshop, ca. 105 Euro)

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosafarbenes Modell in Velourslederoptik.
(Vero Moda, ca. 90 Euro)









Knallrot: ja! Aber bitte mit System. Denn Muster und Farben dürfen sich nicht die Show stehlen. Mix-Anfänger: ein rotes Modell zu gedeckten Tönen kombinieren (= immer chic). Fortgeschrittene: die Farbe in einem Muster wiederholen.

 

 

 

 

 

 

 Kirschroter Mantel im Sixties-Look.
(Hallhuber, ca. 180 Euro)

 

 

 

 

 

 

                         XOXO KISSES EURE EVE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE