Samstag, 27. April 2013

Muster-Trends

Ihr Lieben:
Futuristisch, abstrakt oder knallig sind die Trend-Muster des Sommers 2013. 
Drucke mischen in ihrer Farbintensität den Mode-Sommer auf. Mit schlichten Teilen getragen kommen sie besonders gut zur Geltung. Ganz Modemutige mixen verschiedene Dessins, wie z. B. Minikaros mit Ornamenten. Mit Schmuck sollten Sie dafür aber eher zurückhaltend sein.
Ich zeige euch, welche Accessoires zu den It-Prints passen.
ANGESAGT: BLOCKSTREIFEN
Auf Zwei-Ton-Spur: Der Klassiker meldet sich zurück und bringt klare Linien in Alltags-Outfits. Transparente Schmuckstücke sind die coolsten Kombi-Partner.
Außerdem auf dem Trend-Radar: gespiegelte Print-Pieces, die aus jedem Blickwinkel gut aussehen, Geometrie-Muster voller Understatement und prachtvolle Blumen in Rot oder Gold, die an russische Mode-Zarinnen erinnern.





  Röhren-Pants, in Schwarz-Weiß, aus Viskose.(Gina Tricot, ca. 40 Euro)


Und dieser Schmuck passt zum Muster-Trend BLOCKSTREIFEN:

RUNDE SACHE: durchsichtige Ohrringe mit Glas und Kristall-Glitzer.
(Antica Murrina, ca. 72 Euro)

ANSTECKEND: Plastik-Ring mit Strassstein.
(Weekday, ca. 10 Euro)

WALD-WUNDER: grüner Armreif aus Kunststoff.
(Kenneth Jay Lane, ca. 72 Euro)



GESPIEGELT

Die Schokoladen-Seite hat ausgedient! Denn diese Pieces sehen aus jedem Blickwinkel gut aus. Verspielte Ketten und Co. geben dem Spiegel-Style den entscheidenden Schliff.

  Kleid mit Foulard-Print, aus Polyethylen.(Ana Alcazar, ca. 150 Euro)


Und dieser Schmuck passt zum Muster-Trend GESPIEGELT

 

MEERESBEAUTY: lange Seepferdchen-Kette, 24 Karat Gold. (BexRox, ca. 256 Euro) RANKEN-RANKING: Ring mit Glaskristallen, aus Metall.(Alexis Bittar, ca. 209 Euro)FROSCH-KÖNIGIN: Ohrringe in Rautenform, aus Metall und mit Kunststein.(Kendra Scott, ca. 60 Euro)

GRAFISCH

Punkt, Punkt, Komma, Strich - fertig ist der wohl cleanste Trend des Jahres. Schwarz-weiße Geometrie-Muster mit Schmuck im selben Stil verwandeln uns jetzt nämlich in lässige Understatement-Queens.

 Bandeau-Dress im Polyestermix.(Lipsy, ca. 75 Euro)


Und dieser Schmuck passt zum Muster-Trend GRAFISCH

 

TRIPLE-CLOU: Ring aus drei Elementen, aus Metall und Kunststein.
(Pieces, ca. 13 Euro)

KREISVERKEHR: Armreif im Streifen-Muster, aus Metall.
(Elisabetta Franchi, ca. 190 Euro)

SPITZFINDIG: Dreiecks-Ohrringe im Ombré-Farbverlauf, aus Metall.
(Topshop, ca. 23 Euro)



MATROSCHKA

Moskau, Moskau, holt die Sachen aus dem Schrank ... Prachtvolle Blumen in Rot und Gold machen aus Fashionistas jetzt bei Tag und Nacht echte Mode-Zarinnen. Besonders edel dazu: dicke Klunker.

 Stiefelette mit 12-cm-Absatz und Schnürung, aus Leder.(Jeffrey Campbell, ca. 180 Euro)


Und dieser Schmuck passt zum Muster-Trend MATROSCHKA


SCHWARZ-SEHEN: Ring mit Metall-Fassung und Acryl-Stein.(Mango, ca. 23 Euro)EDELWEISS: Armband aus Kunstperlen und Strass.(Majorica über www.nordstrom.com, ca. 195 Euro)DOPPELTER SPASS: Ohrringe mit Glassteinen und Strass.(H&M, ca. 8 Euro)

Schönen Start ins Wochenende!

                       Eure EVE

 

Freitag, 26. April 2013

Two-Tone Pink Manicure



Ihr Lieben,

Mein Nagel-look of the day!
Einfach gemacht, sieht schick aus, habe nur Komplimente bekommen.

KISSES EURE EVE

Donnerstag, 25. April 2013

Das perfekte Accessoire für den Sommer

Ohne sie geht nichts! Denn coole Accessoires bringen erst so richtig Spannung ins Outfit


ANGESAGT: TWO-TONE-BAGS
Im letzten Jahr waren es die Kleider, diese Saison gibt's bei den Taschen die doppelte Farb-Dosis. Klassisch in Schwarz-Weiß, in Candy-Colours, mit Animal-Prägung oder total knallig, die neuen Lieblinge bringen Abwechslung in elegante oder clean-coole Ensembles.
Außerdem trendverdächtig: Hüte im Gentlemen-Stil, glänzende Metallic-Gürtel, Begleiter in knalligen Lack-Nuancen, runde Sonnenbrillen, Sandaletten mit Schnürung oder bunt gemusterte Halstücher.


ZUM AUFREISSEN! Modell mit Quaste, Reißverschluss und abnehmbarem Schultergurt, aus Lederimitat.
(H&M, ca. 15 Euro)



DER HUT
Echte Gentlemen ziehen jetzt in Form von Hüten bei uns ein. Egal ob zum Boho-Kleid, zur rockigen Garderobe oder zum Anzug - Trilby, Borsalino und Co. sorgen für Herzklopfen. Kleiner Tipp: Die Toppings am besten mit offenen Haaren tragen, das geht flott und sieht lässig aus.

GESTATTEN! Modell mit breitem Hutband und flacher Krempe, aus Wolle.
(Forever 21, ca. 10 Euro)





METALLIC-GÜRTEL

Ab sofort bekommt die Mittelklasse ein Upgrade. S, M oder XL - ganz egal, die glänzenden Haben-wollen-Stücke verleihen Ausgeh-Aufmachungen sofort das passende Bling-Bling. Aber keine Panik, auch zur Jeans sehen sie spitze aus. Versprochen!



DIE SCHNÜR-SANDALE

Zeigt her eure Füße ... Und zwar am liebsten in Sandaletten mit trendy Schnürung. Durch sie bekommen Hosenanzüge einen sexy Touch, Kleidchen wirken noch luftiger. Wichtig: vorher die Pediküre nicht vergessen!



RAUBKATZE! Sandalette mit Leopardenmuster und 11-cm-Heel, aus Leder.
(Zara, ca. 80 Euro)




DAS HALSTUCH

Do it yourself? Ach, warum mit Farbe panschen, wenn man die heißen Stöffchen fertig kaufen kann?! Die edle Version des Tuch-Traums gibt jedem Freizeit-Style einen coolen Akzent und mag am liebsten dezente Begleiter. Also her mit den bunten Mustern ...



HALSSCHMEICHLER! Ausgefranstes Baumwolltuch mit Jacquardmuster.
(Zara, ca. 50 Euro)




KNALLERLACK

Ab sofort sind wir immer glänzend aufgelegt. Denn Lack kann mehr als schwarz und sexy. In knalligen Nuancen wird der Fun-Faktor gleich mitgeliefert. Als Devise gilt: Schuhe und Tasche zusammen sind okay, aber mehr wirkt überladen. Perfekte Begleiter sind grobe Stoffe wie Wolle und natürlich Denim.


DEAR GRANNY! Henkeltasche mit Schulterriemen und goldfarbenem Verschluss, aus beschichtetem Leder.
(Belmondo, ca. 100 Euro)


KISSES IHR LIEBEN, EURE EVE





Montag, 22. April 2013

Undercut - Sidecut

Extrem angesagt, extrem radikal: Sowohl für einen Undercut, als auch für einen Sidecut braucht man vor allem etwas Mut. Für graue Mäuse ist der Look nichts.




Für alle, die gerne mit ihrem Look experimentieren und mutig genug sind, ist der Sidecut genau richtig. Dabei handelt es sich um einen asymmetrischen Haarschnitt, bei dem eine Seitenpartie radikal gekürzt wird. Der klassisch feminine Look wird so durchbrochen und erhält durch ein extremes Element einen edgy Touch – eine Hommage an die Punk-Bewegung.
Stars wie z.B. Rihanna greifen diesen Style gerne auf, um ihrem Look das gewisse Etwas zu verleihen. Und wer die kahle Stelle leid ist, kann den Scheitel ganz einfach auf die andere Seite legen."



Ein Undercut wird vor allem bei kurzem oder mittellangem Haar getragen. Dabei wird das Deckhaar unterschnitten. Die längeren Haare fallen dadurch über die kürzeren Seitenpartien. Aber auch fließende Übergänge sind möglich.
Dadurch entstehen kantige Konturen, die dem Look eine maskuline Note verleihen.
Ob leger ins Gesicht oder cool nach oben gestylt – durch die unterschiedlichen Längen ist er super vielseitig. In Kombination mit einer trendy Haarfarbe, wie z.B. Platinblond bei Miley Cyrus, ist er ein besonderer Hingucker.



Mega hipp und hat was .....

also....traut euch mal was Ausgefallenes ;)) 

XOXO guten Wochenstart Ihr Lieben!

KISS EURE EVE 

Samstag, 20. April 2013

Festival Style Coachella 2013

Ihr Lieben,
Coachella bietet jedes Frühjahr immer mehr als nur  ein Musikfestival. Es ist eine Art Fashion Week des wahren Lebens, im Bohemian Wüsten Style. Dieses Jahr war Alles vertreten, von Shorts bis langen, fließenden Kleidern und gehäkelten Tops.
Hier ein paar Schnapschüsse der besten Styles aus Coachella Valley.




ASOS:

Religion Spell Maxi Dress

  €124.74

 

 

 

 

 

 

 

ASOS:

Blazer mit digitalem Blumenmuster

78,78 € 
 
 
 
 
 
 
 

Sam Edelman über Zappos.com

 

 

 

 Ich liebe diesen Kleidungsstil total! Easy - lässig - sexy - cool - individuell ! Easy Start ins Wochenende für Euch,

 

 EURE EVE 

Freitag, 19. April 2013

Sonnenbrillen-Trends 2013

Sonnenbrillen haben sich für die neue Saison richtig chic gemacht: mit Leuchtfarben, in Retro-Aufmachung, als Klassiker oder ganz verspielt.


Trend Nummer 1: RUNDE GLÄSER
Es leben die 70er! Das runde Modell lässt die Lebensfreude der Flower-Power-Zeit wieder aufkommen, und so sollten wir sie auch tragen: mit Blumenmuster, langen Ketten oder süßen Römersandalen! Ob bunt, einfarbig, groß oder klein - diese Modelle lassen Modeherzen höherschlagen.
Außerdem angesagt: CAT-EYE-GESTELLE
Katzenaugen verleihen einen besonders glamourösen Look und lassen uns so elegant wie Grace Kelly aussehen. Da das Modell schon sehr feminin wirkt, kann man hier auch gern zum lockeren Outfit greifen und die Brille mit Jeans, T-Shirt und Stoffturnschuhen kombinieren. Wer den edlen Diven-Look voll ausschöpfen möchte, schwingt sich einen leichten Sommerschal um den Hals und macht Marilyn Monroe Konkurrenz.

Ihr liebt den Stil der 60s? Die Cateyes sind von dieser Stil-Ära inspiriert. Das Outfit unbedingt ladylike stylen, das garantiert den Hollywood-Glamour-Auftritt. Mit diesem mondänen Sommerbegleiter geht's auf Shoppingtour, inklusive Pause bei Cappuccino und Gelato. Und danach wie Pixie Geldof mit Mocktail & Badeanzug an den Pool! 

 Bunter Gruß aus den 50ern.(Asos, ca. 13 Euro)

VERSPIEGELTE GLÄSER
Farbig verspiegelte Sonnenbrillen machen in diesem Sommer auch Ihre Welt noch bunter! Dazu trägt man: den lässigen Boho-Look à la Alessandra Ambrosio. Hotpants sind immer perfekt (z. B. aus Destroyed Denim), Tunika und Riemensandalen auch. Herrlich flatterhafte Begleiter dazu: Fransentasche oder Hippie-Ohringe. Und die Sonnenbrille leuchtet so Orangerot wie der Sunset. Der bunte Coolness-Kick für jedes Outfit.


 Aviator-Shades mit Spiegelgläsern in Aquatönen.(Ray Ban, ca. 135 Euro)


 AUFFÄLLIGE MODELLE
Ein Trend der alles vereint: knallige Farben, extravagante Formen, tolle Muster und schöne Applikationen. Mit diesen Brillen könnte die Sonne gern rund um die Uhr scheinen. Absolutes Do: Ausgefallene Modelle wie AnnaSophia Robb ganz selbstverständlich tragen.
 Die hat Klasse: Cat-Eye-Modell mit Perlen-Verzierung.(Asos, ca. 15 Euro)

Macht sich zur Fahrradtour genauso gut wie beim Shopping in der City.(Primark, ca. 5 Euro)


VINTAGE-KANTEN

Damit kann man auch mal anecken: Old-School-Rahmen in kantiger Form sehen feminin aus. Sie geben dem flattrigen Freizeit-Style von Katy Perry einen kühlen und modernen Touch. Die geometrischen Stücke stehen besonders runden und ovalen Gesichtern, weil sie diese unterteilen und ihnen die Weichheit nehmen.

 Ein Hit auf Promenaden und Jacht-Decks: braune Shades.(Tommy Hilfiger, ca. 145 Euro)


RUNDE GLÄSER

Happy Hippie! Kreisförmige Sonnenbrillen feiern diesen Sommer ihr Comeback und sehen supercool zu 70s-Dresses und Blümchenkleidern aus. Richtig trendy wird's dank Knallfarben-Gestell à la Leven Rambin. Auch cool: Horn- und Schildplatt-Optik.

SPORTY CHIC IN PASTELL
Knalliges Pink oder zartes Rosa à la Alexa Chung - ein unkomplizierte Modell in Mädchenfarbe wirkt. Denn: Tolle Accessoires peppen den ganzen Look auf. Beim Outfit fällt die Wahl nicht schwer: Poppige Plastikrahmen sind fit für Strand und Shopping-Tour - und ergänzen super alle Trend-Outfits.



Szenige Tarnung für die nächste Shopping-Tour: feminines Kunststoff-Piece.
(Esprit, ca. 70 Euro)




Hält stilvoll die Sonne ab: geradliniges Teil mit Streifen-Bügeln.(Accessorize, ca. 20 Euro)


 Sonnigen Tag für euch, ihr Lieben!
KISSES EURE EVE

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE