Montag, 11. Juni 2012

Trend: Kreuze

Reine Glaubenssache

 

 

IHR LIEBEN,

Dieser Trend bekehrt alle: Denn an Kreuzen kommt definitiv keine Fashionista mehr vorbei! Vanessa Hudgens, Keri Hilson und Kat Graham haben in der Modebibel gestöbert und liegen mit ihren Kreuz-Shirts goldrichtig!
Aber wie trägt man diesen Look richtig, ohne gleich total schräg auszusehen?Ich gehe mit den Trendsettern auf einen modischen Kreuzzug ...

 Kreuz-Trend der Promis zum Nachkaufen:

 

 


Glamour-Cross: Zugeknöpft und fromm? Wohl eher weniger. Transparente Bluse mit Kreuz- Print.
(Reverse, ca. 45 Euro)







 










Hello Biker-Lady! Derbe Biker- Boots aus rotem Wildleder mit Nietenkreuz. Auffällig lässig!
(Mercedeh Shoes, ca. 260 Euro)





Sommerliebe: einfache Jeansshorts tragen wir jeden Sommer, warum nicht mal ein Modell mit Kreuz-Print?
(Republic, ca. 45 Euro)





Doppelfinger: Jetzt tragen wir Ringe, die gleich für zwei Finger sind! Ein bisschen ungewohnt, aber schick...
(www.asos.de, ca. 7 Euro)


Beach-Glamour: auch am Strand geht's trendig! Flip-Flops mit Kreuz zwischen den Zehen.
(J.C. Penney, ca. 25 Euro)



Den müssen wir haben! Das wohl bekannteste Label für den Kreuz-Trend ist Wildfox. In diesem hübschen Teil wurden bereits unzählige Promis abgelichtet.
(Wildfox, ca. 200 Euro                            




FAVORIT!













Cool, cooler, Keri: Bei diesem Look liegt der Coolness-Faktor ganz weit oben. Lässige Shirts, derbe Boots, große Sonnenbrillen... Cooler geht's kaum - und stylischer wohl auch nicht! Keri Hilson hat den Dreh raus.
(Tank Top: Topshop.com, ca. 25 Euro; Boots: Ash, ca. 300 Euro)


Abseits dieses Trends, habe ich schon immer eine Vorliebe für dieses Symbol, sieht immer rockig frech aus, und funktioniert klasse als Einzelteil und Stilbruch in einem schlichten Outfit oder bei etwas ganz Klassischem...und kommt irgendwie nie aus der Mode ;)

KISSES EURE EVE

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thanks for visiting me

My favorite blogs

KEEP IN TOUCH

KEEP IN TOUCH
KISSES EVE